Reiseinformationen

Reisezeit und Klima in Sri Lanka

In den niedrigeren Küstenregionen liegt die Jahrestemperatur im Durchschnitt bei 27˚C. In den Bergen, sprich in der Mitte der Insel, ist es mit knapp über 20°C etwas kühler. Das Wetter auf der Insel teilt sich in zwei Klimaregionen: die West-und Südwestküste und die Ost- und Nordostküste. Wenn es an der Süd/-Westküste regnet, ist die Nord/- Ostküste trocken und umgekehrt. Man findet zu jeder Jahreszeit ein sonniges Plätzchen auf der Insel, je nachdem wo man sich aufhält. Da unsere Villa Arana an der Westküste liegt, beschränkt sich unsere Beschreibung nun auf diese Region.



Klima an der Süd-/ Westküste

Dezember bis April

Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der Südwestküste ist im Allgemeinen zwischen Dezember und April. Ganz besonders angenehm sind Februar und März, da es relativ regenarm und nicht ganz so heiß ist.



Mai und Juni (starker Südwestmonsun)

Der regenreiche Südwestmonsun beschert der West -und Südwestküste, vor allem im Mai und Juni, starke Niederschläge. Es regnet immer wieder stark, normalerweise jedoch nicht den ganzen Tag.



Juli bis September (schwacher Südwestmonsun)

In dieser Zeit regnet es meist nur ein paar Stunden in der Nacht und ist im Allgemeinen wieder sehr angenehm. 



Oktober und November (Nordostmonsun)

Zwar sind die Monate Oktober und November mit mehr Niederschlag verbunden, jedoch sind diese Regenschauer eher kurz und intensiv sowie in den Abend- bzw. Nachtstunden. Daher kann man diese Monate als Nebensaison empfehlen.



Wann ist die beste Reisezeit für eine Ayurveda Kur bei uns?

Eine Ayurveda Kur ist zu jeder Jahreszeit möglich und hängt vor allem von Ihren persönlichen Präferenzen ab. Die Kur wird während der Monsunzeit sogar positiv beeinflusst. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit sind die Poren der Haut geöffnet. Die verschiedenen Massageöle können dadurch noch besser aufgenommen werden. Auch in diesen Monaten scheint die Sonne reichlich.



Wenn Sie Ihre Kur mit einer Rundreise kombinieren möchten, empfehlen wir Ihnen, dies vor der Kur zu tun. Ihre gewonnen Eindrücke können Sie bei uns in Ruhe verarbeiten und sich dann voll und ganz auf die Kur einlassen. Anschließend kann die Kur nachwirken und Sie fliegen ganz entspannt zurück in die Heimat.

Sollten Sie sich unsicher sein mit der Reisezeit oder möchten Unterstützung bei der Planung ihrer Kur (- und ggf. Rundreise), melden Sie sich gerne bei uns. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihren Kuraufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gerne eine schöne Reiseroute zusammen und organisieren einen persönlichen Fahrer für Sie, welcher Sie an der Villa Arana abholt und Sie auch wieder dorthin zurück bringt.



Wir freuen uns Sie in unserer Villa Arana begrüßen zu dürfen! 

  

Ihr Datenschutz liegt uns am Herzen. Mehr Information dazu finden Sie hier